Ultraschalltherapie

Diese Behandlung dient der gezielten regionalen Erwärmung tiefer gelegener Gewebsschichten (insbesondere Muskelatur, Knochen, Gelenksstrukturen) mit hochfrequenten Schallwellen.

Therapeutische Wirkungen:
Schmerzlinderung, positive Beeinflussung von subakuten und chronischen Entzündungen und Reizungen, Lösung von Gewebsverklebungen, Gewebeauflockerungen.